V'ger Sky für Compliance Manager

Die NOVUM GmbH ist aufgrund Ihrer Fokussierung auf die Versicherungswirtschaft seit 1993 mit den besonderen regulatorischen Bedingungen vertraut, denen sich die Versicherungs-wirtschaft gegenübersieht.

Nicht zuletzt durch die Neufassung vieler Bereiche des VAGs anlässlich der Einführung des Solvency II Regimes zum 01.01.2016 sind insbesondere auch verstärkte Auswirkungen auf einen Anbieter wie die NOVUM GmbH zu verzeichnen.

 

Die NOVUM GmbH stellt sich dieser Verantwortung und hat sich im Rahmen des Aufbaus der V’ger Sky Cloud Dienste intensiv mit der im § 29 Absatz 1 des VAGs beschriebenen Compliance Funktion und deren Aufgaben befasst, insbesondere bei der Ausgliederung von Funktionen nach § 34 des VAGs,  und ist daher entsprechend vorbereitet.

Beim Aufbau der V’ger Sky Dienste standen u.a. folgende Überlegungen Pate:

  • Anforderungen des BSI Grundschutzes an Vertraulichkeit, Verfügbarkeit und Robustheit, sowie an Integrität der Daten
  • Anforderung nach ISO 9001:2008, ISO 27001:2013, ISO 27017:2015, ISO 27018:2014
  • Anforderung nach ISAE 3402
  • Trusted Cloud Initiative des BMWi mit den Trusted Cloud Datenschutzprofilen in Version 0.9 vom 13.04.2015

Vertraulichkeit

Verfügbarkeit und Robustheit

Datenintegrität

 

§203 StGB Konformität


Vertraulichkeit, Datenintegrität und Verfügbarkeit der Daten und Metadaten werden bei V’ger Sky Diensten garantiert. Die Verschlüsselung der Daten und Metadaten, kombiniert mit einer Versiegelung des V’ger Sky Cloud Dienstes, schließt die Kenntnisnahme der Daten durch Unberechtigte praktisch aus. Selbst Berufsgeheimnisträger nach § 203 StGB können V‘ger Sky Dienste nutzen, da technisch keine Möglichkeiten der Offenlegung vorliegen kann.

 

Wenn Sie mehr erfahren möchten, dann treten Sie mit uns in Kontakt